Vereinsziele

Unser Ziel ist die Unterstützung bei der Erziehung der Hunde zum verkehrssicheren Familien- und Begleithund.

Im Vordergrund steht die positive Erziehung des Hundes (Strafen gibt es bei uns Nicht) und der Aufbau bzw. die Festigung einer vertrauensvollen Beziehung als gehorsamer, freudiger, konzentrierter und motivierter Hund, sowie ein artgerechtes Sozialverhalten anderen Hunden gegenüber.


 Ebenso ist uns eine familiäre, freundliche und harmonische Stimmung auf dem Platz wichtig (es darf auch gerne mal gelacht werdenJ)

Je nach Wetterlage üben wir Unterordnung, Agility oder beides kombiniert. Ebenso gehen wir ab und an in den nahegelegenden Wald zum Training. Und einmal im Monat trainieren wir in Meppens Innenstadt.


Bei den Hundefreunden Emsland e. V. sind alle Hunde willkommen. Hunde jeden Alters, Größe und Rasse, natürlich auch Mischlinge....

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Besuchen Sie uns unverbindlich auf unserem Gelände in Wesuwe und nehmen Sie kostenlos und unverbindlich an bis zu drei Schnupperstunden teil.

  .

Wir sind KEINE Hundeschule, somit können Sie bei uns auch keinen Hundeführerschein machen. Wir empfehlen Andrea Schulte mit ihrer Hundeschule Fellnasen-Coach.

 

 Anfahrt:

Trainingsgelände

UnserTrainingsgelände befindet sich in Wesuwe-Siedlung, Wierescher Straße.

Leider haben wir keine Hausnummer. Wenn ihr im Navy Wierescher Straße 22B eingebt, findet ihr uns direkt dahinter.

Wenn ihr aus Richtung Wesuwe kommt müsst ihr nach rechts in einen Waldweg abbiegen, wenn ihr aus Richtung Wesuwe-Siedlung kommt, dann links abbiegen. Und zwar dort, wo der Wald für die Strommasten abgeholzt wurde